Kunst & Wissenschaft

logoKunst und Wissenschaft liefern zwei verschiedene Perspektiven auf die Welt, die viele Fragen aufwerfen. Stehen Kunst und Wissenschaft im Widerspruch zueinander oder ergänzen sich beide Bereiche wenn sie versuchen, bestimmte Aspekte der Welt zu verstehen? Wie arbeiten Künstler und Wissenschaftler? Welche Fragen stellen sie sich? Und schließlich: was können wir aus beiden Perspektiven über die Phänomene unserer Welt lernen?

Wir haben zu verschiedenen Themen jeweils einen Künstler und einen Wissenschaftler getroffen, um diesen und anderen Fragen nachzugehen und beide schließlich miteinander ins Gespräch kommen lassen. In Medienpartnerschaft mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung werden diese Begegnungen crossmedial dokumentiert und auf der Projektseite www.wissensarten.net und begleitend in der F.A.Z. und auf FAZ.NET veröffentlicht. 2016 wird es abschließend eine Ausstellung mit Kunstwerken und dem Material der ersten vier Themen im Rahmen der Ausstellungsreihe WISSENSCHAFFTKUNST der Deutschen Forschungsgemeinschaft geben. Gefördert wird das Projekt von der Robert Bosch Stiftung im Rahmen des Programms “Neue Wege im Wissenschaftsjournalismus”.

 

 

wissensarten_cover4

Advertisements